Moot Court Seminar

Moot Court Seminar

Ankündigung

Schwerpunktbereich 11 - Steuerrecht

Zulassungs - und Prüfungsseminar im Sommersemester 2019

 Im Sommersemester 2019 veranstalte ich zusammen mit der Präsidentin des Finanzgericht Sachsen

Anhalt, Dr. Afra Waterkamp, ein Seminar zum

Steuerrecht und Finanzprozessrecht

mit integriertem Moot Court

Gegenstand der Seminararbeit ist die Bearbeitung eines derzeit beim Bundesfinanzhof anhängige und noch nicht entschiedenen Revisionsfalls. Der Fall wird als Aktenstück vom Bundesfinanzhof zur Verfügung gestellt.

Der erste Teil des Seminars selbst findet in Form einer mündlichen Verhandlung am 16. Mai 2019 (Donnerstag) von 10 bis 13 Uhr im Sächsischen Finanzgericht unter Vorsitz dessen Präsidentin Martina Gerhardt statt.

Sollte sich das Leipziger Team qualifizieren, nehmen wir am 10. und 11. Oktober 2019 am Finale beim Bundesfinanzhof in München teil. Die Jury ist mit dem BFH-Präsidenten, weiteren BFHRichtern und hochrangigen Experten aus der Beraterschaft und der Finanzverwaltung besetzt.

 Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Merkblatt, das Sie auf der Homepage des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, insbesondere Steuerrecht und Öffentliches Wirtschaftsrecht, herunterladen können.

Die Seminarankündigung  können Sie auch hier als PDF aufrufen.

Verfahrensordnung

Die Vorbesprechung findet am Freitag, 25. Januar 2019,
um 12.30 Uhr (s.t.) im Raum 433 (Burgstr. 21) statt.

letzte Änderung: 19.12.2018

Kontakt

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Steuerrecht und Öffentliches Wirtschaftsrecht
Prof. Dr. Marc Desens
Burgstraße 21
04109 Leipzig

Sekretariat
Yvonne Apitz
4. OG, Raum 4.29
E-Mail

Telefon 
0341 97-35270

Telefax
0341 97-35279

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo - Do: 12:30 - 15:00 Uhr
Fr: 11:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeit Prof. Dr. Desens
nach vorheriger Terminvereinbarung mit Sekretariat