Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht

Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht (inkl. Unternehmensnachfolgeplanung)

Dozenten:

Prof. Dr. Mathias Birnbaum, RA, StB, KPMG AG, Köln
Prof. Dr. Jens Escher LL.M., RA, StB, Taylor Wessing, Düsseldorf

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort: Blockveranstaltung

Die Veranstaltung dieses Jahr als Online-Vorlesung (ZOOM) statt.

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen, schreiben Sie sich bitte bei Moodle (Juristenfakultät -> Schwerpunktbereiche -> Lehrveranstaltungen im Schwerpunktbereich 11: Steuerrecht -> Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht) ein (kein Einschreibeschlüssel erforderlich).

Teil 1 (Prof. Dr. Jens Escher)

Montag, 22. Juni 2020 13h15 bis 14h45

Dienstag, 23. Juni 2020 13h15 bis 14h45

Donnerstag, 25. Juni 2020*13h15 bis 14h45

Mittwoch, 1. Juli 2020 13h15 bis 14h45

* Im Anschluss an die Veranstaltung wird eine Hausaufgabe ausgegeben. Die Bearbeitung ist an den Dozenten per E-Mail zu senden und wird am Folgetermin besprochen.

Teil 2 (Prof. Dr. Mathias Birnbaum)

Dienstag, 7. Juli 2020 13h15 bis 14h45

Mittwoch, 8. Juli 2020 13h15 bis 14h45

Donnerstag, 9. Juli 2020*13h15 bis 14h45

* Im Anschluss an die Veranstaltung wird eine Hausaufgabe ausgegeben. Die Bearbeitung ist an den Dozenten per E-Mail zu senden und wird am Folgetermin besprochen.

Mittwoch, 5. Juli 2020 13h15 bis 14h45

Beginn: 25.06.2020

Teilnehmerkreis: ab 5. Semester

Vorkenntnisse: keine

Inhalt:  Der Erbschaft- bzw. Schenkungsteuer unterliegen Erwerbe von Todes wegen sowie Schenkungen unter Lebenden; daneben werden auch noch Zweckzuwendungen und alle 30 Jahre das Vermögen bestimmter (Familien-) Stiftungen und Vereine besteuert. Die Vorlesung ist an Fragestellungen der Praxis angelehnt und soll einen Überblick über das geltende Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht geben. Darüber hinaus wird auf die wichtigsten erb-, familien- und gesellschaftsrechtlichen Regelungen eingegangen, an die das Erbschaftsteuerrecht anknüpft. Einen Schwerpunkt der Vorlesung bildet die Unternehmensnachfolge.

Erwartete Vorkenntnisse:  Vorkenntnisse werden nicht erwartet.

Status:

  • Wahlfachveranstaltung im SPB 11 (Steuerrecht)
  • Wahlfachveranstaltung im SPB 8 (Rechtsberatung, Rechtsgestaltung, Rechtsdurchsetzung)
  • Wahlfachveranstaltung im SPB 9 (Unternehmensrecht)

Literatur: Schulte/Birnbaum, Erbschaftsteuerrecht, C.F. Müller, 2017.

letzte Änderung: 25.05.2020

Kontakt

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Steuerrecht und Öffentliches Wirtschaftsrecht
Prof. Dr. Marc Desens
Burgstraße 21
04109 Leipzig

Sekretariat
Yvonne Apitz
4. OG, Raum 4.29
E-Mail

Telefon 
0341 97-35270

Telefax
0341 97-35279

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo - Do: 12:30 - 15:00 Uhr
Fr: 11:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeit Prof. Dr. Desens
nach vorheriger Terminvereinbarung mit Sekretariat