Personengesellschaftsrecht II

Personengesellschaftsrecht II

Dozent: RA Dr. Christian Bochmann, LL.M. (Cambridge)

Art der Veranstaltung: Vorlesung

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort: Di. 15.00 - 19.00 Uhr, 14tägig, SR 127

Beginn:

Hinweis: Nähere Informationen zu den Veranstaltungen Konzern-und Umwandlungsrecht(2 SWS) sowie Personengesellschaftsrecht II (2 SWS), die auch als Wahlfächer im Schwerpunktbereich 11 (Steuerrecht) anerkannt sind, erhalten Sie vom Lehrstuhl von Prof. Dr. Drygala

Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 5. Semester

Vorkenntnisse: Grundlagenvorlesung Handels- und Gesellschaftsrecht

Inhalt: In der Vorlesung wird das Recht der Personengesellschaften vertieft, indem einzelne Aspekte, die in der Grundlagenvorlesung nur kurz oder gar nicht angesprochen werden konnten, ausführlich behandelt werden. Insbesondere werden besprochen bzw. vertieft: die Verteilung von Gesellschafterrechten ein-schließlich der Kapitalkonten der Gesellschafter einer Personengesellschaft, die Haftungsverhältnisse in Personengesellschaften, der Gesellschafterwechsel unter Lebenden und von Todes wegen, die GmbH & Co. KG, die Beschlussfassung- und das Beschlussmängelrecht sowie die Rechte von Minderheitsgesellschaftern.

Status:

  • Wahlfach im SPB 11 (Steuerrecht)
  • Pflichtfach im SPB 9 (Unternehmensrecht)

Literatur: Hinweise werden zu Beginn und während der Vorlesung bekannt gegeben.

letzte Änderung: 18.03.2020

Kontakt

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Steuerrecht und Öffentliches Wirtschaftsrecht
Prof. Dr. Marc Desens
Burgstraße 21
04109 Leipzig

Sekretariat
Yvonne Apitz
4. OG, Raum 4.29
E-Mail

Telefon 
0341 97-35270

Telefax
0341 97-35279

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo - Do: 12:30 - 15:00 Uhr
Fr: 11:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeit Prof. Dr. Desens
nach vorheriger Terminvereinbarung mit Sekretariat