Fallbearbeitung im Steuerrecht

Fallbearbeitung im Steuerrecht

Dozent: Ingo Metzke

Art der Veranstaltung: Übung

Anzahl der Semesterwochenstunden: 1

Zeit und Ort: Di, 7:30 bis 9:00 Uhr

Dienstag, der 11.12.2018 7:30 bis 9:00 Uhr im Raum 4.19 in der Burgstraße 21
Dienstag, der 18.12.2018 7:30 bis 9:00 Uhr im Raum 4.33 in der Burgstraße 21
Dienstag, der 15.01.2019 7:30 bis 9:00 Uhr im Raum 4.19 in der Burgstraße 21
Dienstag, der 22.01.2019 7:30 bis 9:00 Uhr im Raum 4.19 in der Burgstraße 21
Dienstag, der 29.01.2019 7:30 bis 9:00 Uhr im Raum 4.19 in der Burgstraße 21
Dienstag, der 05.02.2019 7:30 bis 9:00 Uhr im Raum 4.19 in der Burgstraße 21

Teilnehmerkreis: Studierende des Schwerpunktbereichs 11 (Steuerrecht)

Vorkenntnisse: Die Veranstaltung richtet sich an Studenten des 5. Semesters, welche die Vorlesung Einkommensteuerrecht gerade besucht haben.

Inhalt: Die Vermittlung von Steuerrechtskenntnissen bedarf einer fallbezogenen Lernkontrolle. Zur Vorbereitung auf die im Examen abzulegende Schwerpunktbereichsklausur wird der Klausurenkurs im Steuerrecht angeboten. Anhand mehrerer übergreifender Fälle werden die Grundlagen der Pflichtfachvorlesungen systematisch wiederholt und vertieft, um gezielt auf das Kolloquium sowie die Schwerpunktbereichsklausur vorzubereiten. Die Sachverhalte der zu besprechenden Fälle stehen im Internet auf der Seite des Lehrstuhls zur Verfügung.

 

letzte Änderung: 14.12.2018

Kontakt

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Steuerrecht und Öffentliches Wirtschaftsrecht
Prof. Dr. Marc Desens
Burgstraße 21
04109 Leipzig

Sekretariat
Yvonne Apitz
4. OG, Raum 4.29
E-Mail

Telefon 
0341 97-35270

Telefax
0341 97-35279

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo - Do: 12:30 - 15:00 Uhr
Fr: 11:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeit Prof. Dr. Desens
nach vorheriger Terminvereinbarung mit Sekretariat