Non Profit Recht

Non Profit Recht

Vollständiger Titel: Non Profit Recht

Art der Veranstaltung: Vorlesung

Dozent: Prof. Dr. Gregor Roth

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort:

Mi.09.00 –11.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.06 vom 16.10.–04.12.2019

Di.17.00 –19.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 4.06 vom 10.12.–04.02.2020

Beginn: 16.10.2019

Teilnehmerkreis: ab 5. Semester

Inhalt: Die Vorlesung vermittelt die Grundzüge des Rechts der Non Profit Organisationen. Nach einem kurzen Überblick über die gesellschaftliche, soziale und wirtschaftliche Bedeutung von Non Profit Organisationen werden zunächst die zivil-und gesellschaftsrechtlichen Grundlagen dargestellt. Im Mittelpunkt stehen hierbei der Verein, die rechtsfähige Stiftung und die GmbH als die praktisch bedeutsamstenOrganisationsformen von Non Profit Organisationen. Der zweite Teil der Vorlesung widmet sich der Besteuerung von Non Profit Organisationen. Hierbei werden die Grundzüge der steuerlichen Gemeinnützigkeit (§§ 51-68 AO) und die zentralen Befreiungstatbestände der Einzelsteuergesetze in den Blick genommen.

Erwartete Vorkenntnisse: Grundzüge Gesellschaftsrecht. Es ist hilfreich, wenn die Teilnehmer parallel dazu die Vorlesung Einkommensteuerrecht besuchen.

Literatur: Gesetzestexte in einer Textsammlung: AO, EStG, KStG, ErbStG, BGB, HGB, GmbHG, GenG, AktG; Hüttemann, Gemeinnützigkeits-und Spendenrecht, 4. Aufl. 2018; Kommentierungen zu: §§ 51-68 AO, § 5 Abs. 1Nr. 9 KStG, § 3 Nr. 6 GewStG, §§ 21 ff. BGB, §§ 80 ff. BGB.

Freigegeben für: SPB 9 und 11

letzte Änderung: 11.09.2019

Kontakt

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Steuerrecht und Öffentliches Wirtschaftsrecht
Prof. Dr. Marc Desens
Burgstraße 21
04109 Leipzig

Sekretariat
Yvonne Apitz
4. OG, Raum 4.29
E-Mail

Telefon 
0341 97-35270

Telefax
0341 97-35279

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo - Do: 12:30 - 15:00 Uhr
Fr: 11:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeit Prof. Dr. Desens
nach vorheriger Terminvereinbarung mit Sekretariat