Seminar im Steuerrecht

Europäisches Steuerrecht am Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg

Seminarankündigung
Schwerpunktbereich 11 – Steuerrecht
Zulassungs- und Prüfungsseminar im Wintersemester 2019/2020

Im Wintersemester 2019/2020 veranstaltet Herr Professor zusammen mit der Präsidentin des Finanzgerichts des Landes Sachsen-Anhalt Dr. Afra Waterkamp, dem Referenten am EuGH Prof. Dr. David Hummel und den Rechtsanwälten und Steuerberatern Prof. Dr. Mathias Birnbaum (KPMG) und Prof. Dr. Jens Escher (Taylor Wessing) ein Seminar zum Thema:

Europäisches Steuerrecht am Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg

Das Seminar findet am 9. und 10. Dezember 2019 (Montag und Dienstag) am EuGH in Luxemburg statt. Während des Seminars besuchen wir auch eine mündliche Verhandlung und erhalten eine exklusive Führung. Für die Reise- und Übernachtungskosten gewährt der Sächsische Steuer-kreis e.V. einen großzügigen Zuschuss. Außerdem werden noch Sponsoren angesprochen, so dass der Eigenkostenanteil gering sein dürfte.
Die Titel der zu vergebenen Seminarthemen sowie ein Merkblatt mit weiteren Informationen finden Sie hier:

Ankündigung

Seminarthemen

Merkblatt

Anmeldeformular Prüfungsseminar

Anmeldebogen Zulassungsseminar

Die Vorbesprechung findet am Mittwoch, 10. Juli 2019,
um 12.00 Uhr (s.t.) im Raum 433 (Burgstr. 21) statt.

letzte Änderung: 15.01.2020

Kontakt

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Steuerrecht und Öffentliches Wirtschaftsrecht
Prof. Dr. Marc Desens
Burgstraße 21
04109 Leipzig

Sekretariat
Yvonne Apitz
4. OG, Raum 4.29
E-Mail

Telefon 
0341 97-35270

Telefax
0341 97-35279

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo - Do: 12:30 - 15:00 Uhr
Fr: 11:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeit Prof. Dr. Desens
nach vorheriger Terminvereinbarung mit Sekretariat