Unternehmensteuerrecht II

Unternehmensteuerrecht II

Dozent: Prof. Dr. Gregor Roth

Inhalt:  Der Schwerpunkt der Lehrveranstaltung liegt in der Vermittlung der Systematik des Körperschaft- und Gewerbesteuerrechts als wichtigster Transferpunkt zwischen wissenschaftlicher und praxisorientierter Arbeit. Aufbauend auf das Einkommen- und Bilanzsteuerrecht werden dabei die Parallelen und Unterschiede im Körperschaft- und Gewerbesteuerrecht herausgearbeitet. Darüber hinaus werden die Bezüge zum Umwandlungssteuerrecht, internationalen Steuerrecht sowie Europarecht verdeutlicht.

Erwartete Vorkenntnisse: Grundkenntnisse zum Einkommensteuerrecht, Bilanz- und Bilanzsteuerrecht und zur Buchführung, Grundkenntnisse des Gesellschaftsrechts, insbesondere des Kapitalgesellschaftsrechts. Es wird vorab der Besuch der Vorlesungen Unternehmensteuerrecht I, Bilanzsteuerrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht und Kaptalgesellschaftsrecht empfohlen.

Status:

  • Wahlfachveranstaltung im SPB 11 (Steuerrecht)
  • Wahlfachveranstaltung im SPB 9 (Unternehmensrecht)
letzte Änderung: 09.03.2018